Arthur Braun

Arthur Braun, M.A.

MANAGING PARTNER
Rechtsanwalt (D), ev. Advokát (CZ) , Usadený Euroadvokát (SK)

Arthur Braun ist Managing Partner der Anwaltskanzlei bpv BRAUN PARTNERS und leitet dort den Bereich Mergers & Acquisitions. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Wettbewerbsrecht, Arbeitsrecht und Markteintritte. Im Rahmen seiner bisherigen Tätigkeit betreute er In- und ausländische Mandanten bei hunderten von Transaktionen.

Internationale Ratinghandbücher wie Chambers Europe, European Legal 500, IFLR 1000 empfehlen Arthur Braun als einen angesehenen Spezialisten für den Bereich M&A, Handelsgesellschaften, Arbeitsrecht und Wettbewerbsrecht. Arthur Braun veröffentlicht auch regelmäßig Artikel und hält Vorträge bei Seminaren, Konferenzen und Universitäten.

Logo Chambers 2021
The Legal 500 - The Clients Guide to Law Firms

Sprachkompetenzen

Deutsch, Englisch, Tschechisch, Französisch, Italienisch


Ausbildung

Philosophische Fakultät, Universität Passau, Deutschland (M.A. - 1993)
Juristische Fakultät, Universität Passau, Deutschland ( Staatsexamen, 1992)
Juristische Fakultät, Karls-Universität in Prag (1991)


Berufserfahrungen

Seit 2006bpv Braun Partners
1999 - 2005Partner, Haarmann Hemmelrath, Prag
1995 - 1999Nörr, Stiefenhofer, Lutz, Prag/München
1994 - 1995Gleiss Lutz, Prag

Sonstiges

Seit 1999 Lehrbeauftragter an der Ostbayerische Technische Hochschule Weiden-Amberg
2001 - 2016 Lehrtätigkeit am IPFM (FIBAA akkreditiertes MBA Programm)
Mitgliedschaft IBA (Berichterstatter für Wettbewerbsrecht in CZ),
ČAK (tsch. Anwaltskammer), SAK (slowakische Anwaltskammer), Rechtsanwaltskammer München


 

Ausgewählte Publikationen