IT

Im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien beraten unsere Spezialisten seit fast zwei Jahrzehnten internationale und nationale Software- und IT-Firmen in allen Aspekten ihrer Tätigkeit. Wir beraten aber auch die Nutzer bei der IT-Infrastruktur, bei der Prüfung von Software-Lizenzen, dem Betrieb von Websites und bei der Einhaltung der Datenschutzvorschriften.

Dabei beraten wir insbesondere in folgenden Bereichen:

  • Erstellung und Anpassung von Verträgen über die Entwicklung und Implementierung von Software, einschließlich Verträgen über die Erbringung (Übertragung) von Lizenzen und Dienstleistungen der Softwareunterstützung
  • Vergaberechtsfragen, eingeschlossen Unterstützung bei Verhandlungen mit öffentlichen Auftraggebern und Kunden sowie Durchsetzung von Rechtsschutz
  • Beratung im Bereich des Schutzes des geistigen Eigentums, Übertragung und Lizenzierungen von Rechten daran
  • Beratung im Bereich outsourcing von Software
  • Beratung im Bereich des unlauteren Wettbewerbs, beispielsweise im Zusammenhang mit dem Missbrauch von Softwarerechten
  • Urheberrechtlicher Schutz von Software, einschließlich Schutz von Know – How und Geschäftsgeheimnissen
  • Vertretung in den Streitigkeiten aus Verletzung von Softwarerechte, wie auch Rechten geistigen Eigentums, unlauteren Wettbewerbs, einschließlich der Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen
  • Datenschutzfragen bei outsourcing
  • Arbeits- und Beratungsverträge mit Programmierern und IT-Spezialisten Arbeitnehmererfindungen
  • Verschwiegenheitsvereinbarungen (NDA)